Alle Beiträge von admin

hoiquote – Verein für eine Geschlechterquote in Liechtenstein

Wir sind ein überparteilicher Verein von Männern und Frauen, die sich für Gleichstellung in der Liechtensteiner Politik einsetzen. Wir möchten, dass beide Geschlechter in öffentlichen politischen Gremien fair vertreten sind. Darum setzen wir uns für eine Geschlechterquote in Liechtenstein ein. Mitglied können alle unabhängig von Geschlecht, Nationalität oder Wohnort werden.

Mehr unter www.hoiquote.li

who-pays-kunstmuseum-liechtenstein-coworking-space

Coworking Space goes Kunstmuseum

Im Rahmen der Ausstellung „Who Pays?“ im Kunstmuseum Liechtenstein bietet die Zukunftswerkstatt einen temporären Coworking Space vom 10.02.-21.05.2017. Jeden Donnerstag ist Coworking Tag mit verschiedenen Inputs, Veranstaltungen und Vorträgen und einem vegetarischen Mittagstisch (Anmeldung unter anmeldung@zukunftswerkstatt.li). Der Raum kann als Sitzungszimmer, für Veranstaltungen, zum Brainstormen und zum Austausch frei genutzt werden.

Info- und Erlebnisabend der radikalen Vergebung nach Tipping | 1.2.2017 | 19.30 Uhr

Viele Konflikte auf dieser Welt entstehen aus Angst und ungeheilten Verletzungen. Loslassen, Verzeihen und Vergeben scheint das Wundermittel zu sein und ist in aller Munde. Mit der konkreten Anwendung wird es dann aber schon schwieriger und genau da setzt die radikale Vergebung nach Tipping an.

Die Tipping-Methode ermöglicht Vergebung mit einer ungewöhnlichen Synthese aus psychologischer und spiritueller Arbeit. In wenigen, klaren Schritten kann jeder die Vergebungsprozesse zur Klärung nutzen und so zu mehr Zufriedenheit und Lebensqualität finden. Die Methode, die Colin Tipping in seinem Buch “Ich vergebe – Der radikale Abschied vom Opferdasein” zeigt, ist eine wirksame und alltagstaugliche Möglichkeit, zu vergeben und so Frieden und neue Kraft zu finden. Indem blockierte Energien wieder fliessen, heilen die eigenen und die Wunden der Welt. Ebenfalls ist eine Buchgruppe ab Februar 2017 geplant.

Freie Kollekte, ohne Anmeldung

www.vergebung.li

Impressionen zum Solopreneur-Abend

Ein paar Impressionen vom 19.01. zu Solopreneur – Smart allein auf Wachstumskurs findet man auf unserer Webseite unter www.coworkingspace.li/impressionen oder auf unserer Facebook Seite www.facebook.com/coworkingspacevaduz

„Buchhaltung leicht gemacht“ geht in die zweite Runde

Am 28.1 geht es wieder weiter mit „Buchhaltung leicht gemacht“. Für alle, die ihre Buchhaltung selber im Griff haben wollen oder noch den einen oder anderen Rat von den Profis nötig haben!
Hier gehts zur Veranstaltung: http://www.coworkingspace.li/events/buchhaltung-leicht-gemacht-1/

barbara eisenbart

Solopreneur – Smart allein auf Wachstumskurs

„Als Solopreneur konzentriere ich mich auf das Wesentliche und meine persönlichen Stärken. Alles andere lagere ich aus.“ Impulsabend zum Thema Eigenständigkeit als Solopreneur und skalierbares Wachstum vom Verband Frauenunternehmen und Dr. Barbara Eisenbart von Smart Business Swiss im Coworking Space in Vaduz am Donnerstag, den 19.01.2017.

Link zur Veranstaltung:
http://www.coworkingspace.li/events/solopreneur-smart-allein-auf-wachstumskurs/

Anmeldung:
ticketfrog.ch/solopreneur-vaduz

Jahresausblick 2017 Zukunftswerkstatt / Symbiose Gemeinschaft

Am 18.01. ab 17.00 Uhr treffen wir uns wie jeden Monat für ein bisschen Gemütlichkeit. Zudem stellen wir dann die Aktivitäten der Zukunftswerkstatt/Symbiose Gemeinschaft vor, vor allem mögliche Zusammenarbeit und Kooperationen im Rahmen der Ausstellung „Who Pays“, welche dieses Jahr im Kunstmuseum stattfindet und wo es für unser Netzwerk tolle Möglichkeiten zur Beteiligung gibt.

Icon Poet, Coworking Space, Vaduz. Silke Knöbl Textimum

Icon Poet

Am 6. Dezember um 19.00 Uhr findet ein kreativer Schreib- und Würfelspass für Erwachsene statt.

Wir würfeln und schreiben Kurzgeschichten. Die Symbole (Icons) auf den Würfeln können flexibel interpretiert werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Mit einer Sanduhr messen wir die Zeit. Dir und deinen Mitspielern bleiben 3 Minuten, um eine möglichst originelle Geschichte zu schreiben. Jeder Poet liest seine Geschichte vor, alle anwesenden Mitspieler bewerten sie und vergeben Punkte. Die nächste Geschichtenrunde beginnt. Wer die meisten Punkte erreicht, wird zum Dichterfürst gekürt und erhält eine Krone. Und ausnahmsweise gibt’s heute noch einen Schokohasen dazu. :-))

Kosten:
CHF 5.– pro Person
Der gesammelte Betrag wird der Stiftung Erwachsenenbildung Liechtenstein gespendet. Die Stiftung setzt sich für schreib- und leseschwache Erwachsene in Liechtenstein ein. Die Icon-Poet-Würfelgeschichten finden in verschiedenen Gemeinden Liechtensteins statt – zumindest habe ich mir das so ausgedacht. 😉

Teilnehmer:
6 – 12 Erwachsene

Mitbringen:
Schreibstift und -block und gute Laune

Die Getränke werden von den Teilnehmern selbst bezahlt.

Anmeldung:
info@coworkingspace.li
Die Zusage via Facebook gilt als Anmeldung.

Leitung:
Silke Knöbl ist selbstständige Texterin und Kommunikationsspezialistin, Master in Writing & Corporate Publishing mit Weiterbildung in der Poesie- und Bibliotherapie

Spielabend Grundeinkommen

Wir machen einen Spielabend und Markus Härtl von der BGE Rheintal bringt das neue Spiel zum Grundeinkommen:
http://www.das-gesellschafts-spiel.de/

Das Spiel können 5 Leute spielen, wenn mehr Leute kommen, dann finden wir sicher noch Platz und Zeit für einen Jass oder was es sonst noch gibt.

Dienstag, 25.10. ab 19.00 Uhr

Co-Drinking and Snacks am Feierabend

Co-Drinking and Snacks am Feierabend

Alleine arbeiten ist out, Coworking heisst die Devise… trinken und
feiern geht sowieso nicht alleine . Einmal im Monat machen wir einen gemütlichen Ausklang von unserem Arbeitsalltag und geniessen gemeinsam ein paar Drinks und Snacks. Alle mit Hunger und Durst sind herzlich eingeladen.